Mister Panik & Das Atlantic Orchester

Die Triebwerke sind gezündet … das Panik-Virus ergreift das ganze Land!
Seit vielen Jahren ist der Frontmann „Mister Panik“ als Udo-Lindenberg-Double deutschlandweit erfolgreich unterwegs, um den Panik-Virus in Udo`s Sinn zu verbreiten. Sein Traum war es, mit einer kompletten Band auf der Bühne zu stehen. Dieser Traum erfüllte sich Anfang 2017, denn es kamen sechs Musiker aus Sachsen und Sachsen-Anhalt dazu und es wurde die Udo-Lindenberg-Coverband „MISTER PANIK & Das Atlantic Orchester“ gegründet.

Mister-Panik-&-Das-AtlanticOrchester Kobermännchenfest

Informationen zum Auftritt

Termin

Freitag, 30.
August

Uhrzeit

21:00 -
00:00

Bühne

Bühne Sparkasse Mansfeld-Südharz an der Marienkirche

Es wurde fleißig geübt und im April 2017 gab es die erste Show der Band in Oranienbaum. Seitdem geht es immer weiter und die Band macht sich nicht nur unter „Lindianern“, sondern auch bei „Nicht-Udo-Fans“ einen Namen.
Das Repertoire der Band besteht aus alten Lindenberg-Klassikern wie „Gegen die Strömung, gegen den Wind“ bis hin zu aktuellen Hits wie „Coole Socke“. Und ständig werden weitere Songs erarbeitet und der eine oder andere Lindenberg-Song bekommt seine eigene „atlanticorchestermäßige“ Note.
Die Band trägt die Botschaften der Songs von Udo Lindenberg in die Welt und huldigt den Meister des deutschen Rocks mit einem Konzert, das dem Original in nichts nachsteht.
Mit dem typischen Udo-Lindenberg-Outfit „Hut, Sonnenbrille und Zigarre“ und einer mitreißenden Show begeistert die Band das Publikum. Zu den Konzerten begleiten sie Fans aus ganz Deutschland.
“Wo WIR sind, ist vorn! Alle denken nach, wir denken vor.”

Video abspielen